Von Viertelesschlotzern und Maultaschenessern
3,99 €
Haut de page

Von Viertelesschlotzern und Maultaschenessern

Éditeur : TWENTYSIX

Date de parution : 05/01/2016

Les notes :  Donner votre avis

Format : ePub

Protection numérique : Digital Watermarking

Synopsis :
In der Besenwirtschaft „Zum Goldenen Viertele“ irgendwo im Schwabenland treffen sich regelmäßig vier Herren zum Stammtisch: der Apotheker Karl Mettinger, der Bäcker Eugen Pfäfferle, der Metzger Friedrich Bader und der Lehrer Horst Seifert. In Weinlaune diskutieren die vier über Gott und die Welt und geben dabei Einblicke in das Wesen und die Eigenheiten der Schwaben, ihre Sitten und Gebräuche sowie den typischen schwäbischen Humor. Von der berühmten Sparsamkeit der Schwaben über die schwäbische Küche und den Württemberger Wein bis hin zu ureigenen schwäbischen Gepflogenheiten wie der Kehrwoche – es gibt kaum ein Thema, zu dem den Herren nichts einfällt. So lebt, schwätzt und lacht man im Schwabenland!

Ce livre est classé dans les catégories :

Fiche technique

  • Date de parution : 05/01/16
  • Éditeur : TWENTYSIX
  • EAN : 9783740708672
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 95

Détails du fichier

  • ePub
  • Protection numérique : Digital Watermarking

ils en parlent

Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire
3,99 €
?
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi