Die Mathematik des Eros
5,49 €
Haut de page

Die Mathematik des Eros

Éditeur : Books on Demand

Date de parution : 19/03/2019

Les notes :  Donner votre avis

Format : ePub

Protection numérique : Digital Watermarking

Synopsis :
Mathematiker haben neuerdings eine Verbindung zwischen so verschiedenen Bereichen wie Zahlentheorie und Geometrie unter dem Begriff der 'perfektoiden Räume erstellen können. Der Psychoanalytiker J. Lacan hat strikt analog dazu den Zusammenhang von Mathematik und Eros beschrieben. Noch praxisnäher lässt sich ein derartiger Konnex mit dem Verfahren der Analytischen Psychokatharsis verstehen und erreichen, das Psychoanalyse und Meditation ideal verbindet. In die direkte Anwendung dieser selbstpraktischen und selbstherapeutischen Methode lassen sich alle genannten Bereiche einbetten und einander zuordnen. Neben dem auf diese Art verbesserten theoretischen Verständnis lässt sich das analytisch-kathartische Verfahren auch leicht aus den Buch heraus erlernen.

Ce livre est classé dans les catégories :

Fiche technique

  • Date de parution : 19/03/19
  • Éditeur : Books on Demand
  • EAN : 9783748105565
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 208

Détails du fichier

  • ePub
  • Protection numérique : Digital Watermarking

ils en parlent

Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire
5,49 €
?
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi